Schwerpunktberatungsstellen

Unsere Schwerpunktberatungsstellen

Besonders geschulte Beraterinnen und Berater nehmen sich der Probleme von Spielern an und erarbeiten mit ihnen gemeinsam mögliche Wege aus seiner schwierigen Lebenssituation.

Die Aufgaben der Suchtberatungsstellen mit dem Schwerpunkt Glücksspielsucht

  • Informationsgespräche zum pathologischen Glücksspielen
  • Beratung und Behandlung glücksspielabhängiger Menschen und ihrer Angehörigen
  • Beratung von Menschen mit problematischem Glücksspielverhalten und glücksspielbezogenen Verhaltensauffälligkeiten
  • Einzel-, Paar und Familiengespräche
  • Gesprächsangebote für Gruppen unter professioneller Anleitung
  • Vermittlung:
    - in ambulante und stationäre Entwöhnungsbehandlungen  
    - in eine Spieler-Selbsthilfegruppe
  • ambulante Rehabilitation
  • Nachsorge: therapeutisch geleitete Einzel- und Gruppengespräche
  • Informationsveranstaltungen zum Thema „Glücksspielsucht“
  • Präventionsveranstaltungen
  • Mentoren Tätigkeit, Schulungsangebote

Stralsund

Evangelische Suchtkrankenhilfe Mecklenburg-Vorpommern gGmbH
Sucht- und Drogenberatung Stralsund

Wallensteinstraße 7a, 18435 Stralsund
Nora Glawe
Tel.: 03831/390096 oder 03831/311574
E-Mail: n.glawe@suchthilfe-mv.de
www.suchthilfe-mv.de

Lübstorf / Schwerin

AHG Klinik am Schweriner See

Klinik für Psychosomatische Medizin, Psychotherapie und Suchtmedizin
Am See 4, 19069 Lübstorf
Tel.: 03867/ 900-0
E-Mail: fkschwerin@ahg.de

Sie können alle Beratungsstellen direkt per Email erreichen oder unser Kontaktformular nutzen.